top of page

Aufforstungsaktion

Die Klasse 7b und das Leitfach Biologie Q1 haben am vergangenen Donnerstag bei einer Baumpflanzaktion mitgewirkt. Neben Muskelkater und nassen Hosen war ein weiteres Ergebnis, dass insgesamt 900 Bäume in den Boden gebracht wurden. Die Teilnahme beider Lerngruppen hatte das gemeinsame Ziel, dem Treibhauseffekt entgegenzutreten und Brachflächen aufzuforsten. 



Den Schwerpunkt im Projektkurs Biologie bilden in diesem Jahr Themenbereiche wie Renaturierung und Schutz heimischer Biodiversität und stellen so den Rahmen für diese Exkursion dar. 




174 Ansichten

Comments


bottom of page