top of page
IMG_4595-min_edited.jpg

Unsere Oberstufe

Die Oberstufe ist ein Schlüsselabschnitt der Schullaufbahn. Eine Zeit voller Herausforderungen und Erinnerungen für das ganze Leben.

Am Gymnasium Bethel fördern wir Ihre Stärken und ermutigen Sie dabei, Ihren Weg in eine erfolgreiche Zukunft zu finden.

Als Leistungskurse bieten wir an: Englisch, Deutsch, Mathe, Geschichte, Informatik, Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaften, Biologie, Physik, Chemie, Musik und Kunst

Wir freuen uns …

über Ihr Interesse an der Oberstufe des Gymnasiums Bethel. Unsere Schule ist für Sie offen, wenn Sie den Qualifikationsvermerk für die gymnasiale Oberstufe erworben haben und nicht älter als 18 Jahre sind.

IMG_4535-min.JPG
IMG_4490.jpeg

Die gymnasiale Oberstufe …

dauert drei Jahre und beginnt im ersten Jahr mit der Einführungsphase (EF), an die sich eine zweijährige Qualifikationsphase (Q1 und Q2) anschließt. Der Unterricht wird in Grund- und Leistungskursen erteilt, die ergänzt werden durch Vertiefungs- und Projektkurse. Dieses Kurssystem enthält sowohl Pflichtkurse als auch ein differenziertes Angebot an Wahlkursen, die nach individuellen Interessen der Schülerinnen und Schüler belegt werden können. In jeder Jahrgangsstufe sind Kurse im Umfang von mindestens 34 Wochenstunden (zu je 45 Minuten) zu wählen, das sind also insgesamt 102 Wochenstunden bis zur Abiturprüfung am Ende der Q2. Auf Wunsch können gegebenenfalls auch noch zusätzliche Kurse belegt werden.

In der Einführungsphase (EF) …

wird der Unterricht in dreistündigen Grundkursen und zweistündigen Vertiefungskursen erteilt. Neu begonnene Fremdsprachen sind vierstündig. In der Regel muss jede Schülerin und jeder Schüler mindestens 11 Grundkurse wählen. Vertiefungskurse bieten die Möglichkeit, Defizite aus der Sekundarstufe I aufzuarbeiten und Inhalte von Grundkursen zu sichern und zu ergänzen. Sie werden in der Regel in Mathematik und Englisch und bei Bedarf in weiteren Fächern angeboten.

IMG_4508.jpg
IMG_4536-min_edited_edited.png

In der Qualifikationsphase (Q1 und Q2) ...

werden sieben bis acht Grundkurse aus der Einführungsphase fortgesetzt. Zwei weitere Grundkurse werden zu individuellen Schwerpunkten bestimmt und sind nun

als fünfstündige Leistungskurse weiterzuführen. Im Rahmen der Profilbildung wird ein Leistungskurs – das Leitfach – durch einen inhaltlich angebundenen Projektkurs ergänzt.

Im Leitfach findet …

jede Schülerin und jeder Schüler eine Lerngruppe, die während der ganzen Zeit in der Oberstufe die wichtigste Bezugsgruppe darstellt. Mit den anderen Lernenden im Leitfach verbringt man die meiste Unterrichtszeit. Aber auch außerunterrichtliche Aktivitäten, wie zum Beispiel ein Leitfachpraktikum in der Q1 oder auch eine einwöchige Studienfahrt in der Q2, werden im Leitfachkurs geplant und durchgeführt. Die das Leitfach unterrichtende Lehrkraft ist während der gesamten Oberstufe der erste Ansprechpartner, wenn es um individuelle Fragen geht oder fachliche Beratung gewünscht wird.

IMG_4563-min.JPG

Falls Sie weitere Informationen benötigen oder ein persönliches Beratungsgespräch mit unserem Oberstufenteam vereinbaren wollen, rufen Sie uns gerne an (0521-1442244) oder schreiben Sie uns (gymnasium@bethel.de). 

Wir freuen uns auf Sie!

Unser Oberstufen-Team

Falls Sie Hilfe oder Beratung brauchen, ist unser Oberstufenbüro immer für Sie da!

bottom of page